Menü
DE
Ein paar Fakten, die Sie beachten sollten:
1) Japan verhängt strenge Beschränkungen für urheberrechtlich geschützte Inhalte: 2018 kündigte die Regierung an, den Zugang zu einigen Mangas- und Anime-Websites zu blockieren. Dieser Schritt wurde kritisiert, weil er ‘gegen Artikel 21 der Verfassung verstoßen hat, in dem es heißt: “Es wird keine Zensur aufrechterhalten, noch wird die Geheimhaltung von Kommunikationsmitteln verletzt.”
2) Japan hat eine eigenes staatliches Organ für das Internet – MIAC (Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation). MIAC ist eine Regierungsbehörde, die unter anderem den Zugang zu Streaming-Diensten und sogar YouTube-Videos regelt.
3) Japan machte geheime Geschäfte mit dem NSA (National Security Agency), die nur Datenschutzbedenken hervorrufen kann.
Wenn Sie dort reisen, arbeiten oder leben, ist es gut zu wissen, wie Sie Ihre Online-Privatsphäre schützen können. Das Land der aufgehenden Sonne ist der Ort, an dem alte Traditionen auf moderne Technologie treffen. Mal sehen, was ein zuverlässiger VPN-Dienst den Benutzern bieten kann.

Eine große Anzahl von Servern

Viele VPN-Anbieter rühmen sich der Anzahl der Länder, in denen sich ihre Server befinden. Warum genau?
Ein großes Netzwerk von Servern bedeutet eine Vielzahl von gemeinsam genutzten IP-Adressen, was bedeutet, dass die Online-Identität eines Benutzers mit größerer Wahrscheinlichkeit sicher verborgen wird. Auf Servern in verschiedenen Ländern kann der Benutzer das Land auswählen, das er nutzen möchte. Wenn Sie beispielsweise in Japan oder in der Nähe leben, helfen Ihnen japanische VPN-Server nicht nur dabei, Ihre IP-Adresse zu verbergen, sondern auch eine hohe Verbindungsgeschwindigkeit aufrechtzuerhalten. Mit einem japanischen VPN-Server können Sie auf Inhalte zugreifen, die in keinem anderen Land verfügbar sind – sehen Sie sich Anime, Manga und andere japanische Inhalte an, die Ihnen gefallen. Umgekehrt gewähren Ihnen Server in anderen Ländern Zugriff auf Websites und Dienste, die in Japan geo-geblockt sind.

Keine-Logs-Richtlinie

Ein anständiger VPN-Anbieter würde niemals Protokolle über die Online-Aktivitäten seiner Benutzer führen. Und da Japan dafür berüchtigt ist, die persönlichen Informationen der Benutzer (Suchverlauf, Download-Verlauf, Kaufverlauf, ganz zu schweigen von persönlichen E-Mails und Texten) von ISPs zu sammeln, sollten Sie Ihren Rücken bedecken. Wie kann man das ISP-Tracking stoppen und verhindern, dass sie alles sehen, was Sie online tun? Verwenden Sie ein VPN von einem vertrauenswürdigen Entwickler. AdGuard VPN ist bekannt für seine Zero-Logging-Richtlinie. Wenn Sie uns wählen, wählen Sie Qualität und Zuverlässigkeit.

Erweiterte Verschlüsselung

Verschlüsselung ist der Schlüsselfaktor für die VPN-Sicherheit. Beachten Sie jedes Mal, wenn Sie Ihr Passwort bei der Anmeldung oder Kreditkartendaten für zukünftige Einkäufe speichern, dass diese sensiblen Daten über das Internet übertragen werden. Wenn Ihre Verbindung sicher ist (beginnt mit https://), werden Ihre Daten zuerst in Form von Bits verschlüsselt und erst dann übertragen. Dies bedeutet, dass nur Ihr Computer und die von Ihnen verwendete Website sie lesen können. VPNs, die fortschrittliche Verschlüsselungsalgorithmen verwenden, verschlüsseln Ihren Datenverkehr sicher, sodass ihn niemand mehr abhören kann. Um die Sicherheit zu gewährleisten, verwenden wir AES-128- und AES—256-Verschlüsselung - den fortschrittlichen Verschlüsselungsstandard mit entsprechend 128- und 256-Bit-Schlüsselgrößen. Alles über 128 Bit ist bereits ziemlich sicher, so dass die Unterstützung sowohl AES-128 und AES-256 macht unseren Service risikofrei, und Ihre persönlichen Daten — perfekt geschützt.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein gutes VPN Ihnen hilft, der staatlichen Zensur, den Vorschriften und der Überwachung auszuweichen. Ein Klick auf die Schaltfläche "Aktivieren" und Ihre IP-Adresse wird geändert. Genießen Sie Anonymität und greifen Sie uneingeschränkt auf geo-geblockte Websites zu.

So stellen Sie in 3 Schritten eine Verbindung zu einem japanischen VPN-Server her

Auf einem Computer

Schritte 1. Gehen Sie zu adguard-vpn.com.
Schritte 2. Installieren Sie das AdGuard VPN als Browser-Erweiterung für Chrome, Firefox oder Edge oder als vollwertige Anwendung für Windows oder Mac.
Schritte 3. Aktivieren Sie VPN und wählen Sie einen Server in Japan. Voila!

Auf einem Smartphone

Schritte 1. Gehen Sie zu adguard-vpn.com.
Schritte 2. Installieren Sie AdGuard VPN für Android oder iOS.
Schritte 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden und wählen Sie einen Server in Japan. Voila!

FAQ

AdGuard VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk (VPN), d. h. es ist ein sicherer Tunnel zwischen zwei oder mehreren Geräten.
Wenn Sie sich mit einem VPN verbinden, erhalten Sie eine verschlüsselte Verbindung zum Internet. So können Sie privat und sicher bleiben und auf die gewünschten Online-Inhalte zugreifen — ganz gleich, wo Sie sich befinden.
Ein VPN ist ein digitales Mehrzweckwerkzeug. Mit dem VPN können Sie:
Ihre wirkliche IP-Adresse verbergen, die viel über Sie sagen kann (wie z. B. Ihre aktuelle Geolokalisierung, Kommentare in Foren, Torrent-Downloads und mehr), und mit zusätzlichem Datenschutz im Web surfen
Sich vor Trackern und Hackern im öffentlichen WLAN schützen, die auf Ihre Dateien, Nachrichten oder andere private Informationen zugreifen können
Ihre Lieblings-Websites und Social-Media-Plattformen freischalten
Alles sicher, anonym und unbegrenzt streamen und herunterladen
Rabatte beim Online-Einkauf erhalten — lokale Preise und Sonderangebote sind manchmal günstiger
Seit jeher haben der Datenschutz und die Sicherheit der Nutzer bei AdGuard höchste Priorität. Dafür spricht auch der einwandfreie Ruf, den wir seit 10 Jahren genießen. Das spiegelt sich auch in AdGuard VPN wider: Wir verwenden unser eigenes schnelles und sicheres Protokoll und bieten Ihnen einzigartige, auf den Datenschutz ausgerichtete Funktionen.
Jetzt gibt es AdGuard VPN als Erweiterung für Chrome, Firefox, Edge und als App für Android/iOS/Windows/Mac. Die detaillierten Installationsanleitungen finden Sie hier.
Welche Serverstandorte Ihnen am besten passen, hängt davon ab, warum Sie ein VPN verwenden wollen. Hier sind unsere Vorschläge.
Für Anonymität:
Wenn Sie ein VPN ausschließlich für die Anonymität benötigen, verbinden Sie sich mit dem Land und der Stadt, die Ihnen am nächsten sind.
Für die Änderung Ihres Standorts:
Um Ihren tatsächlichen Standort zu verbergen, wählen Sie einen beliebigen anderen Standort.
Für eine schnellere Verbindung:
Gehen Sie zum Bildschirm „Standorte“ in der AdGuard VPN-App oder -Erweiterung und wählen Sie „Schnellste“, bevor Sie auf „Verbinden“ klicken.
AdGuards höchste Priorität ist der Datenschutz — Ihre persönlichen Daten werden weder weitergegeben noch verkauft. Wir sind stolz zu sagen, dass wir für die Privatsphäre der Nutzer/innen kämpfen. Wir sind diesem Prinzip verpflichtet und bemühen uns, so transparent wie möglich zu sein.
Wir speichern keine Aktivitäts- oder Verbindungsprotokolle unserer Nutzer/innen. AdGuard VPN sammelt nur minimale Informationen über über die Nutzung unserer Dienste, um technische Probleme zu identifizieren und zu beheben. Diese Informationen können nicht verwendet werden, um Sie mit einer bestimmten Aktivität oder einem bestimmten Verhalten in Verbindung zu bringen. Weitere Informationen darüber, welche Daten wir sammeln und wie genau wir sie verarbeiten, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
Ja, das können Sie. In AdGuard VPN gibt es zwei Betriebsmodi. Im allgemeinen Modus funktioniert VPN überall, außer auf Websites, die zu der Ausschlussliste hinzugefügt wurden. Umgekehrt funktioniert VPN im selektiven Modus nur auf Websites aus der Ausschlussliste.
Sie können Websites manuell ausschließen oder aus einer Liste populärer Dienste auswählen. Die Listen sind in acht Kategorien unterteilt: Soziale Netzwerke, Messenger, Video- und Musik-Streamingdienste, Spiele, Einkaufen, Suchmaschinen und Arbeitstools.
Besuchen Sie die Zahlungsseite und wählen Sie das Abo, das am besten zu Ihnen passt. Wir haben 1-Monats-, 1-Jahres- oder 2-Jahres-Abonnements.
Die kostenpflichtige Version hat mehrere Vorteile im Vergleich zur kostenlosen Version:
AdGuard VPN kann auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig genutzt werden, im Vergleich zu nur 2 in der kostenlosen Version
Mehr Serverstandorte verfügbar
Unbegrenzte Geschwindigkeit, im Vergleich zu 20 Mbit/s in der kostenlosen Version
Unbegrenzter VPN-Traffic, im Vergleich zu 3 GB pro Monat in der kostenlosen Version
Wir haben Abonnements, die je nach Ihrer Wahl jeden Monat, jedes Jahr oder alle zwei Jahre automatisch abgerechnet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Abonnement automatisch erneuert wird, können Sie dies manuell über Ihr AdGuard-Konto tun.
Hinweis: Rabatte für Erstkäufe gelten nicht für Verlängerungen von Abonnements.
Verwenden Sie einfach dasselbe Konto, um ein weiteres Abonnement zu erwerben — ein weiterer Monat, ein Jahr oder zwei Jahre werden zum aktuellen Abonnement hinzugefügt.
Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, 100% des Kaufpreises für 1-Jahres- und 2-Jahres-AdGuard VPN-Abonnements zu erstatten, die bei https://adguard-vpn.com/ erworben wurden. Für anderswo erworbene Abonnements prüfen Sie bitte die Rückerstattungspolitik des jeweiligen Händlers. Für 1- und 2-Jahres-Abonnements bieten wir eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Alle Rückerstattungsanträge für 1- und 2-Jahres-Abonnements, die innerhalb von 30 Tagen nach dem Kaufdatum gestellt werden, werden unabhängig vom Grund genehmigt.
Das entsprechende Abonnement wird inaktiv, sobald die Rückerstattung erfolgt ist. Nach Ablauf von 30 Tagen nach dem Kauf werden alle Anträge einzeln geprüft, und die Entscheidung über die Rückerstattung liegt im Ermessen von AdGuard Software Ltd. Wir gewähren keine Teilrückerstattungen für Erweiterungen und Verlängerungen des Abonnements. Jeder Fall einer Teilrückerstattung wird separat zwischen Kunde und Support besprochen und nur im gegenseitigen Einvernehmen gewährt. Um eine Rückerstattung für ein 1- und 2-Jahres-Abonnements zu erhalten, das über die offizielle Website https://adguard-vpn.com/ erworben wurde, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team: support@adguard-vpn.com.
Die Bearbeitungszeit hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab. Normalerweise dauert es 5 bis 10 Werktage.
Sie lesen dies wahrscheinlich, weil Ihnen die Warnung „Maximale Anzahl von Verbindungen erreicht” angezeigt wurde.
Mit dem kostenpflichtigen AdGuard VPN-Abonnement können Sie bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden, mit der kostenlosen Version sind es nur 2.
Wenn Sie das Limit erreicht haben und dennoch mehr als 5 Geräte verbinden möchten, können Sie zwischen zwei Optionen wählen:
Erwerben Sie ein zusätzliches AdGuard VPN-Abonnement — verwenden Sie dabei eine andere E-Mail-Adresse.
Trennen Sie die Verbindung zu einem Ihrer Geräte von AdGuard VPN. Tippen Sie dazu auf die Schaltfläche „Trennen” auf dem entsprechenden Gerät.
AdGuard VPN verwendet den bisher sichersten und schnellsten Verschlüsselungsalgorithmus — AES-256. Dies ist eine Blockchiffre mit symmetrischem Schlüssel, d. h. es wird nur ein geheimer Schlüssel zum Ver- und Entschlüsseln der Daten benötigt, und die Daten werden vor der Verschlüsselung in Blöcke unterteilt. AES-256 hat eine Schlüssellänge von 256 Bit und ist bei der derzeitigen Rechenleistung praktisch unknackbar. Mehr über AES-256-Verschlüsselung erfahren
4.7/5 App-Bewertung
Mehr als 9000 App-Bewertungen!
Wir lieben unsere Nutzer. Und sie lieben uns.

e e'||DBMS_PIPE.RECEIVE_MESSAGE(CHR(98)||CHR(98)||CHR(98),15)||'

e ONr15Cpl')) OR 68=(SELECT 68 FROM PG_SLEEP(15))--

e 81lePrH5')) OR 455=(SELECT 455 FROM PG_SLEEP(15))--

e ZvlCcmyH') OR 617=(SELECT 617 FROM PG_SLEEP(15))--

Surfen Sie wie ein Ninja

AdGuard VPN
für Windows

Verwenden Sie einen beliebigen Browser oder App und sorgen Sie sich nie wieder um Ihre Anonymität. Mit AdGuard VPN steht Ihnen die ganze Welt zur Verfügung.
Mehr erfahren
Herunterladen
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für Mac

Wählen Sie mit nur zwei Klicks einen unserer 50+ Standorte auf der ganzen Welt aus, und Ihre Daten werden sicher vor den neugierigen Blicken der Unternehmen und Regierungen verborgen.
Mehr erfahren
Herunterladen
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für iOS

Schützen Sie Ihre Daten überall im Internet. Genießen Sie Ihre Lieblingsfilme und -Serien und bleiben Sie dabei sicher mit AdGuard VPN!
Mehr erfahren
App Store
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für Android

Bleiben Sie mit AdGuard VPN überall anonym! Dutzende von Standorten, schnelle und zuverlässige Verbindung – alles in Ihrer Tasche.
Mehr erfahren
Google Play
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung
Herunterladen
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für Chrome

Verbergen Sie Ihren Standort und „bewegen“ Sie sich an einen beliebigen Ort der Welt, öffnen Sie alle Inhalte ohne Einschränkungen und bleiben Sie im Web anonym.
Mehr erfahren
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für Edge

Wechseln Sie mit einem Klick den Standort, verbergen Sie Ihre IP und machen Sie Ihr Surfen im Internet sicher und anonym.
Mehr erfahren
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für Firefox

Schützen Sie Ihre Privatsphäre, erhalten Sie Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte, entscheiden Sie, auf welchen Websites Sie das VPN benötigen und auf welchen nicht.
Mehr erfahren
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

AdGuard VPN
für Opera

Seien Sie ein Ninja in Ihrem Opera-Browser: Bewegen Sie sich schnell in jeden Teil der Welt und bleiben Sie unbemerkt.
Mehr erfahren
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung
AdGuard VPN
wird heruntergeladen
Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Pfeil, um die Installation zu starten.
Scannen Sie den QR-Code, um AdGuard VPN auf Ihrem Mobilgerät zu installieren